Dr. Jens Grüßing
Rechtsanwalt
 
 

Der Anwalt

Geboren 1954 in Bremerhaven, Abitur in Bremerhaven, fünfzehnmonatiger Wehrdienst (Dienstgrad: Panzergrenadierfähnrich d.R.), Studium der Rechtswissenschaften an der Christian-Albrechts-Universität in Kiel, Referendariat im Oberlandesgerichtsbezirk Oldenburg, seit 1985 als Rechtsanwalt tätig, zunächst als Partner in der Rechtsanwalts- und Notariatskanzlei Kribbe, Störk, Grüßing & Partner, Emden, 1998 Eröffnung einer Rechtsanwaltskanzlei als Einzelanwalt in Emden.

Rechtsanwalt Dr. Grüßing promovierte an der Philipps-Universität in Marburg, Lehrstuhl Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Gilbert Gornig, zum Thema: Landesverfassung und Strafprozeß.
Ein Beitrag zur Einwirkung von Landesgrundrechten (aus Anlaß landesrechtlicher Verfassungsbeschwerden) in bundesrechtlich geregelten Gerichtsverfahren.